Frohe Weihnachten!

25. Dezember 2015

Die Feiertage sind im vollen Gange. Verwandtenbesuche, Geschenke auspacken und schenken, viel Essen wenig Bewegung :D

Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten und vielleicht nimmt sich ja der eine oder andere die Zeit an den Feiertagen vorbeizuschauen und diesen Post zu lesen, den ich praktischerweise am 25. gemacht habe, um ihn gleich mit den Neuzugängen zu verbinden :)


1) Salz & Stein
Die heiß ersehnte Fortsetzung zu Feuer & Flut! Auf dieses Buch habe ich lange gewartet und meine Mama hat mir den Wunsch erfüllt :)Am liebsten würde ich mein jetziges Buch abbrechen und sofort dieses lesen, aber alles der Reihe nach...

2) Seductio
Das Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste und nun ist es da! Bin gespannt auf ein wenig Fantasy :)

3) Das Feuerzeichen
...hat mich sofort neugierig gemacht und ich freu mich auf den ersten Band der Trilogie.

4) Wie Blut so rot
Nachdem ich in den ersten Teil (der übrigens auf dem SuB liegt und wartet) schon hineingelesen habe und wusste, das ich diese Reihe ganz sicher lesen werde, hat mir meine liebe Schwester gleich Band zwei geschenkt.

So sehr ich mich auch freue, so sehr treiben die neuen Bücher meine Leseziele und Mein SuB-Abbau-Projekt in den Ruin :D
Immerhin habe ich 4 neue Bücher bekommen. Das heißt mein SuB ist auf 24 Bücher gewachsen und das eigentliche Ziel, bis Jahresende auf 15 Bücher zu kommen (9 Bücher / 5 Tagen), scheint unmöglich, auch für mich. Ich hoffe, ihr seid mir daher nicht böse, wenn ich das Ziel für das Jahresende etwas ändere. In den bleibenden vier Tagen stehen nämlich Verwandtenbesuche und andere wichtige Termine für mich an. Bis zum 30.Dezember ist an jedem Tag etwas. Ich werde aber trotzdem mein Bestes geben und versuchen möglichst nahe an die 20 Grenze zu kommen. Die anderen Monate ändern sich vielleicht ein wenig.
So und jetzt wünsche ich euch allen noch schöne Feiertage und ich werde jetzt einmal meine Bücher lesen...




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest einen Kommentar schreiben? Sehr gerne!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos kannst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google nachlesen. Durch das Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.